Abschluß-Tabellen Saison 2015/2016

Im Anhang findet ihr die Abschluß-Tabellen der Sasion 2015/2016.

Oberliga Dreiband großes Billard

Oberliga Frei Partie kleines Billard

Oberliga Dreikampf kleines Billard

Weiterer Landesmeistertitel für den IBM KLUB BÖBLINGEN

Am 11.06.16 fand bei den Mannheimer Billardfreunden die Landesmeisterschaft im Cadre 47/2 statt. Das urspünglich mit sechs Meldungen komplette Teilnehmerfeld reduzierte sich nach den Absagen zweier Spieler auf nur noch vier Teilnehmer, womit das Turnier fast zu einer reinen Böblinger Angelegenheit wurde.

Erwartungsgemäß taten sich alle Spieler auf dem großen Billard (2,84m x 1,42m!) natürlich schwer, zumal nur Siegbert Schäfer vom PTSV Freiburg die Möglichkeit hatte, im eigenen Verein auf einem großen Tisch zu trainieren.

Trotzdem wurden einige ansehnliche Ergebnisse erzielt. Jochen Neininger, der am Ende den zweiten Platz belegen konnte, besiegte gleich in seiner ersten Partie seinen Vereinskameraden Lukas Alberts mit 95:77 in 15 Aufnahmen und erreichte so mit 6,33 den besten Einzel-GD und mit 31 Punkten auch die Turnier-Höchstserie.

Oliver Keller konnte seine Partien gegen alle drei Konkurrenten gewinnen und sicherte sich mit dem höchsten Tunier-GD von 4,84 (Höchstserie 29) seinen insgesamt dritten Landesmeister-Titel. Somit haben bereits zwei Spieler des IBM-Klub Böblingen jeweils drei Turniersiege auf ihrer Haben-Seite.

Da trotz des reduzierten Teilnehmerfeldes bei der Siegerehrung drei Pokale übergeben wurden, konnte auch Lukas Alberts für seinen dritten Rang noch einen Pokal in Empfang nehmen.

von links nach rechts: Kevin Keßler, Jochen Neininger (2.Platz), Siegbert Schäfer, Oliver Keller (neuer Landesmeister)  und Lukas Alberts (3.Platz)

Einladung LM Cadre 47/2 Version 3

Am 11.06.2016 findet bei den Mannheimer Billardfreunden die LM Cadre 47/2 statt.

Das Teilnehmerfeld und die Gruppeneinteilung wurden in der Einladung aktualisiert.

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung LM Cadre 47/2 Version 2

Am 11.06.2016 findet bei den Mannheimer Billardfreunden die LM Cadre 47/2 statt.

Das Teilnehmerfeld und die Gruppeneinteilung wurden in der Einladung aktualisiert.

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Europäische Elite beim Mannheimer Grandprix der „Artistique“-Spezialisten versammelt

Eric Daelman gewinnt in Mannheim - Präzises Spiel mit drei Kugeln

Stille Künstler am blauen Filztisch

Vom Mitarbeiter Marcel Schreiner des Mannheimer Morgens vom 13.05.2016 Originalbericht Mannheimer Morgen

 alt

Eric Daelman gehört zu den großen Namen beim 3-Band-Billard und gewann nun auch das Turnier in Mannheim.

MANNHEIM. Niemand gibt einen Mucks von sich, die Spieler sind hochkonzentriert. Heinz-Walter Kohlmeier ist an der Reihe, kniet mit einem Bein auf dem Tisch. Seinen Queue hält er fest in der Hand, zum Stabilisieren wird die Weste genutzt. Tack - die erste Kugel stößt die zweite an. Jetzt muss sie einmal quer über den Tisch zur dritten laufen, dabei mindestens dreimal die lange Bande berühren.

Der Raum schnippt urplötzlich kollektiv, als sich der Erfolg von Kohlmeiers Versuch abzeichnet. "Wenn drei oder vier Tische gleichzeitig bespielt werden, brächte man mit einem Klatschen die anderen Spieler aus dem Konzept", erläutert Matthias Aichele, erster Vorstand der Mannheimer Billardfreunde: "Daher das Schnippen, wahlweise auch ein Zischen mit der Zunge. Das machen wir mittlerweile ohne Nachzudenken."

 

 

Die Rede ist vom 3-Band-Billard, besser gesagt dem Artistique - einer speziellen Variante des 3-Band. Ein Billardtisch mit nur drei Kugeln, weit und breit keine Löcher, dafür aber eine ganze Menge Markierungen - für viele ein seltenes Bild. "Das ist schon etwas sehr Spezielles, die Randsportart einer Randsportart sozusagen", schmunzelt Aichele. Im 3-Band-Billard spielt der Verein in der zweiten Bundesliga. Artistique ist indes noch spezieller. "Bei uns kann das nur Heinz-Walter Kohlmeier spielen", so Aichele. Kohlmeier ergänzt: "Wir Artisten sind auf der Welt vielleicht 100, maximal 150." Früher, sagt Aichele, sei die französische Variante der Sportart noch weitaus beliebter gewesen. "Heute stehen solche Tische nirgends mehr in den Kneipen, die wurden zunehmend von der Pool-Variante verdrängt. 3-Band ist einfach zu unspektakulär."

100 Aufgabenstellungen

Wer allerdings an Langeweile denkt, der irrt sich. Gerade das Artistique hält durchaus spannende Momente parat. Die drei Kugeln werden dabei - entsprechend der Markierungen - an ihren genauen Platz gelegt, ehe jeder Spieler drei Versuche bekommt, die Figur auf vorgegebene Art und Weise zu lösen. "Allein das Einzeichnen hat circa vier Stunden Zeit gekostet", lacht Aichele: "Dieses Wirrwarr bekommt der Zuschauer normal gar nicht zu sehen."

80 der insgesamt 100 Figuren wurden am vergangenen Wochenende von den Topspielern Europas bearbeitet. Neben dem Mannheimer Lokalmatadoren Kohlmeier, immerhin deutscher Vizemeister, traten mit Vizeweltmeister Bernd Singer und Welt- und Europameister Eric Daelman aus Belgien einige Hochkaräter der Sportart beim Grand Prix in Mannheim an. Daelman setzte sich schließlich auch im Finale gegen den Niederländer Rene Dericks durch.

"Es ist eine äußerst trainingsintensive Sportart", verrät Aichele. Abschrecken will er potenzielle Anfänger damit aber nicht. Auch Jürgen Weber, der zweite Vorstand der Mannheimer Billardfreunde, bestätigt: "Nach ein, zwei Jahren Übung kann man schon ungefähr 60 Prozent der Aufgabenstellungen lösen, der Rest ist dann Feinschliff."

Kohlmeier kam einst über "Das Aktuelle Sportstudio" zum Artistique. "Ich habe damals schon Billard gespielt und dann Gert Tiedtke gesehen. Da war mir klar, dass ich das auch machen will." Inzwischen gehört er selbst zu den besten seiner Zunft, stellt internationale Turniere wie den Grand Prix in Mannheim auf die Beine. "Ich kenne die Leute bereits seit vielen Jahren", so Kohlmeier zur Organisation: "Es macht mich stolz, dass solche Spieler meinem Ruf folgen. Daelman war nicht zuletzt mehrfacher belgischer Meister - das heißt schon was."

© Mannheimer Morgen, Freitag, 13.05.2016

Absage LM Cadre 71/2

Da nur eine Meldung vorliegt entfällt die Meisterschaft am 12.06.2016.

gez. Volker Schneider
SKV-Nord Karambol
Mail: skvnord-karambol@billard-bw.de
Tel. +49 174 8222734

Einladung LM Cadre 47/2

Am 11.06.2016 findet bei den Mannheimer Billardfreunden die LM Cadre 47/2 statt.

Spielbeginn: 10:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Jürgen Adler erneut Landesmeister im Dreiband kleines Billard

Dominanz in den Gruppenspielen führt im Finale zum achten Landesmeistertitel 

 

Der Viernheimer Billard-Club 1967 e. V. war am vergangenen Samstag Ausrichter der Landesmeisterschaften in der Disziplin "Dreiband kleines Billard".

Insgesamt 8 Teilnehmer aus 5 Vereinen waren zur Endrunde um die Landesmeisterkrone an den Start gegangen. Die Spieler kamen von Vereinen aus Freiburg, Stuttgart, Böblingen, Pforzheim und Viernheim.

Der Lokalmatador und mehrfache Landesmeister Jürgen Adler vom gastgebenden Verein war bestrebt, seinen Titel gegen die starke Billardkonkurrenz zu verteidigen.

Die Vorrunde des Turniers wurde in zwei Gruppen à vier Spieler bestritten. Jeder Teilnehmer hatte so drei Spiele in der Vorrunde zu spielen. Die Erst- u. Zweitplatzierten der jeweiligen Gruppen spielten im Halbfinale über Kreuz gegeneinander um den Einzug ins Finale.

Der Viernheimer Adler spielte von Beginn an konzentriert auf und zeigte mit starken Leistungen bereits in den Gruppenspielen, dass die Vergabe des Titels nur über ihn laufen wird.

Als Erstplatzierter seiner Gruppe mit einem erzielten Generaldurchschnitt (GD) von 1,041 zog er in das Halbfinale gegen den Freiburger Spieler Dirk Kugler ein. In dieser Vorschlussrunde beendete er das Spiel bereits nach 19 Aufnahmen und einem  GD von 1,315 vorzeitig und zog verdient in das Finale ein.   

Im zweiten Halbfinale duellierten sich um den Einzug ins Finale die beiden Pforzheimer Spieler Ulrich Beuth und Norbert Dimmler. Diese Spielpaarung gab es im Halbfinale meist auch in den Vorjahren zuvor, doch dieses Jahr mit dem besseren Ende für Norbert Dimmler. Der unterlegene Ulrich Beuth konnte sich am Ende des Turniers über den Pokal des Drittplatzierten freuen.

So lautete das diesjährige Finale Jürgen Adler gegen Norbert Dimmler. Bereits in der Vorrunde war es zu dieser Konstellation zwischen den beiden Spielern gekommen. Diese Partie Ende 25:25, so das Adler vor seinem Gegner gewarnt war.

Nach einem ausgeglichenen Beginn konnte sich Jürgen Adler dann gegen Mitte der Partie von seinem Gegner punktemäßig absetzen. Er beendete auch diese Partie vorzeitig und gewann seinen insgesamt achten Landesmeistertitel in dieser Billarddisziplin. 

Die Siegerehrung erfolgte im Anschluss durch den anwesenden Landessportwart des Billard - Verband Baden-Württemberg, Matthias Aichele. 

Er lobte in seiner Rede den gastgebenden Viernheimer BC für die perfekte Ausrichtung des Turniers und den guten Spielbedingungen und Atmosphäre im Viernheimer Club. Auch in den Folgejahren solle diese Landesmeisterschaften in Viernheim ausgetragen werden. Die Spieler bestätigten unisono diese Aussage des Landessportwartes.

So kann sich der Viernheimer Billard Club darüber freuen, dass er auch in der Saison 2016/2017 im Jahr seines 50jährigen Bestehens dieses bei den Billardspielern sehr beliebte Turnier ausrichten darf. 

von links nach rechts: Norbert Dimmler, Landessportwart Matthias Aichele, Jürgen Adler, Ulrich Beuth, Uwe Winkler

Einladung LM Einband großes Billard

Am 28.05.2016 findet bei den Mannheimer Billardfreunden die LM Einband großes Billard statt.

Spielbeginn: 11:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Neuer Termin für den gemeinsamen Karambol Sportkreistag

Liebe Sportfreundinnen und - freunde,

der Termin für den Sportkreistag 2016 wurde geändert.

Der gemeinsame Sportkreistag KARAMBOL findet am 3.7.2016 um 11:00 Uhr in Böblingen statt.

Bitte denkt daran: der Sportkreistag ist für alle am Spielbetrieb teilnehmenden Vereine ein Pflichtveranstaltung

Adresse:

IBM Klub Restaurant

Schönaicher Str. 216

71032 Böblingen

Mit sportlichem Gruß

Matthias Aichele

Landessportwart Karambol

Billard-Verband Baden-Württemberg e.V. (BVBW)

 

Mail: laspo-karambol@billard-bw.de

Berthold Umhey Landesmeister im Cadre 52/2 kleines Billard

Vier Sportler trafen sich am 23.04.2016 im Billardraum des IBM Klub Böblingen um den Baden-Württembergischen Meister im Cadre 52/2 auszuspielen. Im Modus Jeder-gegen-Jeden gewann Berthold Umhey (BC Ludwigshafen) in der entscheidenden Partie gegen Jochen Neininger (IBM Klub Böblingen) und ist somit neuer Landesmeister. Die letzte spannende Spielrunde wurde auch vom Präsident des Billard-Verband Baden-Württemberg Uwe Cordes beobachtet. Der 2. Platz ging an Siegbert Schäfer (PTSV Freiburg), Dritter wurde Jochen Neininger und Vierter Oliver Keller (beide IBM Klub Böblingen).

Hier geht es zu den Ergebnissen.

von links nach rechts: Oliver Keller, Berthold Umhey, Jochen Neininger, Siegbert Schäfer

Artistique GP in Mannheim

Die Karambol Artistique Elite ist vom 6.5. bis zum 8.5.2016 zu Gast in Mannheim.

Die Mannheimer Billardfreunde sind zum wiederholten Male Ausrichter eines Kunststoß GP.

Folgende Sportler haben gemeldet: Bernd Singer, Rene Dericks (NL), Franz Heigl, Edgar Burkhardt, Gerd Schwartz, Baris Cin (T), Willem Schreuder (NL), Christoph Schäfer, Eric Daelman (B), Heinz-Walter Kohlmeier, Dirk Roos, Roger Everaert (B) und Steve Wilms.

Am Freitag findet um 14:00 Uhr die Eröffnungsveranstaltung statt. Ab 14:45 Uhr werden dann die ersten Partiien gespielt.

Am Samstag startet die Veranstaltung bereits um 11:00 Uhr, ohne Mittagspause gilt es dann bis 20:00 Uhr, die Weichen für den Finaltag zu stellen.

Am Sonntag, den 8.5.2016 starten um 11:00 Uhr die Platzierungsspiele.

Zuschauer sind recht herzlich willkommen.

neuer Landesmeister der Saison 2015/2016 im Dreiband großes Billard

Für das Dreiband Finale am 23.+24.4.2016 haben sich sechs Sportler qualifizeirt. Bei den Mannheimer Billardfreunden wurde an beiden Tagen jeder gegen jeden gespielt.
Nach insgesamt 15 Partien stand der Landesmeister fest, er heißt dieses Jahr Cetin Duran. Den 2. Platz belegt Nami van Tran und Klaus Keßler rundet das reine Mannheimer Billardfreunde Podest mit seinem 3. Platz ab.

Hier findet Ihr die kompletten Ergebnisse.

von links nach rechts: Michael Siber, Cetin Duran, Nami van Tran, Steffen Hofele, Ismail Inal, Klaus Keßler

2. Karambolstammtisch der Saison 2015/2016

Liebe Sportfreundinnen und - freunde,

wir treffen uns am 1.5.2016 um 11:30 Uhr beim IBM Klub Böblingen, Schönaicher Str. 216, 71032 Böblingen zu unserem 2. Karambolstammtisch der Saison 2015/2016.

Eingeladen sind alle Karambolinteressierten des BVBW. Wer vorab über die aktuellen Besprechnungspunkte informiert werden möchte kann sich sehr gerne per Mail an mich wenden.

Es können natürlich auch zusätzliche Besprechungspunkte an die gleiche Mailadresse gesendet werden.

Mit sportlichem Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

 

Einladung LM 3-Band Finale großes Billard

Am 23. + 24.04.2016 findet bei den Mannheimer Billardfreunden das LM Dreiband Finale großes Billard statt.

Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung LM 3-Band kleines Billard

Am 30.04.2016 findet beim Viernheimer BC die LM Dreiband kleines Billard statt.

Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Hung Nguyen Thanh neuer 3Band-großes Billard-Bezirksmeister

Die diesjährige Bezirksmeisterschaft im 3Band großes Billard ist gespielt.

Bezirksmeister der Saison 2015-2016 ist Hung Nguyen Thanh vom BC Stuttgart.
Den 2. Platz belegt Norbert Dimmler, 3. wurde Klaus Dieter Abraham beide von den Billardfreunden Pforzheim.

Im Anhang ist die komplett Rangliste angehängt.

Mit sportlichem Gruß
Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung LM Cadre 52/2

Am 23.04.2016 findet bei IBM Klub Böblingen die LM Cadre 52/2 statt.

Spielbeginn: 11:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung LM Cadre 35/2 Senioren

Am 02.04.2016 findet bei BC Stuttgart 1891 die LM Cadre 35/2 Senioren statt.

Spielbeginn: 11:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung 3. GP BM Dreiband großes Billard

Am 26.03.2016 findet bei den Billardfreunden Pforzheim der 3. GP BM Dreiband großes Billard statt.

Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Harry Stannek Landesmeister Einband kl. Billard

Am 27.02.2016 wurde die Landesmeisterschaft im Billardraum des IBM Klub Böblingen ausgetragen. Berthold Umhey (BC Ludwigshafen), Alexander Will (BC Stuttgart), Harry Stannek (BC Stuttgart), Oliver Keller (IBM Klub Böblingen), Jochen Neininger (IBM Klub Böblingen) und Lutz Haßel (Viernheimer BC) spielten in zwei Gruppen um den Titel.

In Gruppe A konnte Harry Stannek und Berthold Umhey gegen Jochen Neininger gewinnen. Harry Stannek spielte in seiner Partie gegen Jochen Neininger die Tageshöchstserie von 31 Punkten.

In Gruppe B hatte jeder Spieler am Ende zwei Partiepunkte auf dem Konto. Durch den besseren GD zogen Alexander Will und Oliver Keller ins Halbfinale ein.

Im Halbfinale gewann Berthold Umhey souverän gegen Oliver Keller mit dem besten GD des Tages von 6,25. Alexander Will unterlag knapp seinem Vereinskollegen Harry Stannek. Im Finale Berthold Umhey und Harry Stannek konnte keiner mehr seine beste Leistung abrufen.

Harry Stannek gewann am Ende mit 62:44 und ist somit neuer Landesmeister im Einband auf dem kleinen Billard.

von links nach rechts: Lutz Haßel, Harry Stannek, Jochen Neininger, Berthold Umhey, Oliver Keller, Alexander Will

Einladung LM Einband kl. Billard Version 3

Am 27.02.2016 findet beim IBM Klub Böblingen die LM Einband kleines Billard statt.

Die Gruppeneinteilung wurde in der Einladung korrigiert.

 

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung LM Einband kl. Billard Version 2

Am 27.02.2016 findet beim IBM Klub Böblingen die LM Einband kleines Billard statt.

Das Teilnehmerfeld und die Gruppeneinteilung wurden in der Einladung aktualisiert.

 

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung zur 3. LM Dreiband großes Billard

Am 20. + 21.02.2016 findet beim BC Stuttgart der 3. GP LM Dreiband großes Billard statt.

Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung für die Qualifikation zur LM Einband kl. Billard

Am Sonntag den 14.02.2016 findet bei PTSV Freiburg die Qualifikation zur LM Einband kleines Billard statt.

Spielbeginn: 10:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung LM Einband kleines Billard

Am 27.02.2016 findet beim IBM Klub Böblingen die LM Einband kleines Billard statt.

Spielbeginn: 10:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Berthold Umhey neuer Landesmeister Cadre 35/2

Berthold Umhey vom Billardclub Ludwigshafen konnte die Landesmeisterschaft in der Karambol - Disziplin Cadre 35/2 gewinnen.
Nachdem er sich in der Vorrunde in beiden Partien klar gegen seine Gegener durchsetzte, konnte er auch das Halbfinale klar für sich entscheiden.
Im Finale traf er dann auf Alexander Will vom BC Stuttgart, der seine Spiele genauso klar gewinnen konnte und mit einem besten Einzel von GD 40,00 seine Favoritenrolle unterstrich.
Im Finale das von beiden eher vorsichtig und mit einigen leichten Fehlern begann, fing sich Umhey als Erster und beim Stande von 85 : 64 konnte er mit der Tageshöchstserie von 115 Punkten!, das Spiel beenden. Will gelangen zwar noch 76 Punkte im Nachstoß aber dann war der Sieg für Umhey perfekt. Sein bestes Einzel war das Finale mit GD 25,00.


 

Dreiband LM Finale nach Mannheim verlegt

Liebe Sportfreundinnen und - freunde,

das am 23. + 24.04.2016 stattfindente Finale der Dreiband Landesmeisterschaft am großen Billard findet in Mannheim bei den Mannheimer Billardfreunden statt.

Mit sportlichem Gruß

Matthias Aichele
Landessportwart Karambol
Billard-Verband Baden-Württemberg e.V. (BVBW)

Tel. 0171 / 4993278
Mail: laspo-karambol@billard-bw.de
Web: www.billard-bw.de
 

Einladung zur 2. BM Dreiband großes Billard

Am 30. + 31.01.2016 findet bei der TSG Heilbronn der 2. GP BM Dreiband großes Billard statt.

Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung LM Cadre 35/2 Version 2

Am 30.01.2016 findet bei BC Ludwigshafen die LM Cadre 35/2 statt.

Das Teilnehmerfeld und die Gruppeneinteilung wurden in der Einladung aktualisiert

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung für die LM Cadre 35/2

Am 30.01.2016 findet bei BC Ludwigshafen die LM Cadre 35/2 statt.

Spielbeginn: 10:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung für die Qualifikation zur LM Cadre 35/2

Am 16.01.2016 findet bei PTSV Freiburg die Qualifikation zur LM Freie Cadre 35/2 statt.

Spielbeginn: 11:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Jochen Neininger Landesmeister in der Freien Partie auf dem großen Billard

Eine willkommene Abwechslung bei den Mannheimer Billardfreunden, wo sonst nur Dreiband gespielt wird, war die Landesmeisterschaft Freie Partie auf dem großen Billard. Am 19.12.2015 pünktlich um 10 Uhr eröffnete der Landessportwart Matthias Aichele als Turnierleiter den Wettkampf. Oliver Keller, Lukas Alberts, Jochen Neininger (alle IBM Klub Böblingen) sowie Siegbert Schäfer (PTSV Freiburg) und Berthold Umhey (BC Ludwigshafen) waren die fünf Teilnehmer.
Vier Partien waren für jeden Spieler im Modus Jeder-gegen-Jeden zu absolvieren. Für die „kleines Brett“ Spieler aus Böblingen war der große Tisch ungewohntes Terrain und es brauchte eine Weile um sich an die Dimension zu gewöhnen. Am besten ist dies Jochen gelungen. Alle vier Partien konnte er gewinnen. Drei davon klar. Nur in der Partie gegen den Vereinskameraden Oliver lag er lange zurück, konnte sich aber mit einer Serie am Ende absetzen. Nach der 4. Runde kam es zur Finalpartie zwischen Jochen und Berthold, der bis dahin ebenfalls alle drei Partien gewonnen hat. Mit der Turnierhöchstserie von 144 Punkten in der zweiten Aufnahme startete Jochen stark und gewann am Ende deutlich.
 

Einladung zur 2. LM Dreiband großes Billard Version 4

Am 12. + 13.12.2015 findet beim BC Stuttgart der 2. GP LM Dreiband großes Billard statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich abermals geändert. Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Alexander Will neuer Landesmeister in Freie Partie kl. Billard

Am 28.11.2015 fand im Billardraum des IBM Klub Böblingen die Landesmeisterschaft Freie Partie auf dem Turnierbillard statt. Die sechs Teilnehmer spielten zunächst in zwei Dreiergruppen jeder gegen jeden, wobei sich erwartungsgemäß aus der Gruppe A Harry Stannek (BC Stuttgart 91) sowie Jochen Neininger (IBM Klub Böblingen) und aus der Gruppe B Alexander Will (BC Stuttgart 91) sowie Berthold Umhey (BC Ludwigshafen) für das Halbfinale qualifizieren konnten. Im Endspiel trafen nach gewonnen Halbfinalpartien Alexander Will und Berthold Umhey aufeinander. Hier konnte sich Topfavorit Alexander Will mit 300:287 Punkten in elf Aufnahmen in einer spannenden Partie knapp durchsetzen. Er war mit dem besten Turnier-Einzeldurchschnitt von 150 (300 Punkte in zwei Aufnahmen im Halbfinale), dem besten Turnier-Gesamtdurchschnitt von 41,37 und der besten Turnier-Höchstserie von 210 Punkten klar der stärkste Spieler.

von links nach rechts: 2. Platz Berthold Umhey, 1. Platz Alexander Will, 3. Platz Harry Stannek

Einladung zur 2. LM Dreiband großes Billard

Am 12. + 13.12.2015 findet beim BC Stuttgart der 2. GP LM Dreiband großes Billard statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich geändert und die Gruppeneinteilung wurde vorgenommen. Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Absage BM Cadre 35/2

Da keine Meldungen vorliegen entfällt die Meisterschaft am 19.12.2015.

gez. Volker Schneider
SKV-Nord Karambol
Mail: skvnord-karambol@billard-bw.de
Tel. +49 174 8222734

Einladung zur LM Freie Parrtie großes Billard

Am 19.12.2015 findet bei den Mannheimer Billardfreunden die LM Freie Partie gr. Billard statt.

Spielbeginn: 10:00

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

BM Freie Partie Klasse 2

Die Bezirksmeisterschaften konnten pünktlich beginnen und fanden in freundschaftlicher Atmosphäre statt. Bemerkenswert ist das hohe Niveau für Klasse 2. Nur 2 von 10 Spielen nutzten die maximalen 20 Aufnahmen, 2 Spiele mit 9 Aufnahmen weniger als die Hälfte.
Die höchste Serie gelang Max Augenstein mit 82 Bällen. Den besten Durchschnitt einer Partie teilten sich aber Siegbert Schäfer und Umberto Nicastro mit jeweils 16,66; den besten Turnier GD erzielte Siegbert Schäfer mit 11,53. Er erzielte in allen 4 Partien die volle Distanz mit 150 Bällen. Eigenartig schien mir zu sein, daß in 5 Spielen der Sieger für den letzten, den 150-ten Ball nach einer längeren Serie eine neue Aufnahme benötigte, obwohl zuvor die Stellung für den letzten Ball ganz gut vorbereitet war. Es ist halt doch ein Nervenspiel. Herzlichen Glückwunsch dem Sieger Siegbert Schäfer vom PTSV Freiburg und den Platzierten. 
2 Teilnehmer, Siegbert Schäfer und Umberto Nicastro, erreichten den geforderten GD für die Teilnahme in Klasse 1.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Bericht von Bernhard Villinger
 

Einladung zur LM Freie Partie Klasse 1 (kl. Billard)

Am 28.11.2015 findet bei IBM Klub Böblingen die LM Freie Partie Klasse 1 (kl. Billard) statt.

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung zur 1. BM Dreiband großes Billard

Am 14.11.2015 findet bei den BF Pforzheim der 1. GP BM Dreiband großes Billard statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich geändert und die Gruppeneinteilung wurde vorgenommen. Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung zur BM Freie Partie Klasse 2

Am 31.10.2015 findet bei BC Stuttgart 1891 die BM Freie Partie Klasse 2 statt.

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung zur 1. LM Dreiband großes Billard

Am 17. + 18.10.2015 findet beim BC Stuttgart der 1. GP LM Dreiband großes Billard statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich geändert und die Gruppeneinteilung wurde vorgenommen. Details siehe Einladung.

Mit sportlichen Gruß

Matthias Aichele
LASPO-Karambol

Einladung zur BM Freie Partie Klasse 3 Version 2

Am 03.10.2015 findet bei PTSV Freiburg die BM Freie Partie Klasse 3 statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich geändert und die Gruppeneinteilung wurde vorgenommen. Details siehe Einladung Version 2

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung Qualifikation zur BM Freie Partie Klasse 3 Version 3

Am 19.09.2015 findet bei BF Pforzheim die Bezirksmeisterschaft Freie Partie Klasse 3 statt.

Das Teilnehmerfeld hat sich geändert. Details siehe Einladung Version 3

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung Qualifikation zur BM Freie Partie Klasse 3 Version 2

Am 19.09.2015 findet bei BF Pforzheim die Bezirksmeisterschaft Freie Partie Klasse 3 statt.

Das Teilnehmerfeld und der Spielmodus haben sich geändert. Details siehe Einladung Version 2

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung zur BM Freie Partie Klasse 3

Am 03.10..2015 findet bei PTSV Freiburg die BM Freie Partie Klasse 3 statt.

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol

Einladung Qualifikation zur BM Freie Partie Klasse 3

Am 19.09.2015 findet bei BF Pforzheim die Bezirksmeisterschaft Freie Partie Klasse 3 statt.

Details siehe Einladung

Mit sportlichen Gruß

Volker Schneider
SKV-Nord Karambol